Digitale Videorekorder DVR (H.264) mit Netzwerk / Internetverbindung

      

Der DVR 405 Digitale Viderekorder

DVR 405 H.264 Digitale Videorecorder:

Diese digitalen Hochleistungs-Video -Rekorder bieten Echtzeitaufnahmen in H.264-Qualität. Die Bedienung erfolgt mühelos direkt über die Fernbedienung, über das Netzwerk oder das Internet. Sie bieten viele nützliche Funktionen und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Recorder werden mit vorinstallierter 500 GB Festplatte geliefert. Bis zu 4  Kameras und zwei Monitore können über Koaxialkabel angeschlossen werden. Der erste Monitorausgang zeigt das Quad-Bild und der zweite die Vollbilder in Sequenz bzw. bei Alarm. Ein VGA Ausgang ermöglicht den direkten Anschluss eines PC-Monitors. Zudem besteht ein Ethernet-Anschluss zur Verbindung mit einem PC, Netzwerk oder Internet. Alle Funktionen des DVR’s können mit den mitgelieferten lizenzierten Anwendungssoftware und dem IE-Browser vom PC aus per Mausklick gesteuert werden. Bis zu 5 Anwender haben gleichzeitig Zugriff. Das angewendete H.264-Kompressionsformat ermöglicht die gleichzeitige Aufnahme von allen Bildern (CIF-Format) in Echtzeit. Die Multiplexfunktion erlaubt Live-Anzeigen, Aufnahme, Wiedergabe, Backup und Netzwerkfunktion zur gleichen Zeit. Ein Backup ist in einfacher Weise auf einem PC über Netzwerk oder Internet möglich. Ebenfalls über USB-Stick oder über den eingebauten DVD-Brenner. Die Aufnahme erfolgt manuell (lokal oder über Netzwerk), über Timer oder bei Alarm. Die Alarmaufnahme wird entweder über externe Sensoreingänge oder über "Motion Detektion" (VBE Videobewegungserkennung) aktiviert: alle Kameras werden auf vordefinierte Bewegungen (4 verschiedene einstellbare Empfindlichkeitsfaktoren) überwacht und im Ereignisfall wird die Aufnahme ohne Zeitverlust gestartet. Zu dem ist eine Vor-Alarm-Aufnahme (8 MB) möglich. Beim Netzwerkanschluss können die Alarmbilder an vordefinierte Email-Adressen, sowie an eine FTP-Adresse automatisch gesendet werden. Die Bilder werden mit eingeblendeter Zeit und Datum aufgenommen, und eine Wasserzeichen-Funktion stellt die Authentifizierung der aufgenommenen Bilder sicher. Zur weiteren Sicherheit gibt es eine automatische Systemwiederherstellung nach Rückkehr der Stromversorgung. Nützlich ist die Infrarotfernbedienung. Hierbei kann der DVR im z.B. Technikraum installiert und der IR-Empfänger bis zum Monitor verkabelt werden. Beim Monitor kann der DVR über die Fernbedienung gesteuert werden.

 

Katalogseite: DVR Digitale Videorekorder

 

Technische Daten:

Videoeingänge: 4  x BNC, 1 Vss 75 Ohm
Videoschleifausgänge: 4  x BNC, 1 Vss 75 Ohm
Videoausgänge: 2 x BNC, 1 Vss 75 Ohm (Haupt- und Rufmonitor)
VGA-Ausgang: 1 x VGA
Alarmeingänge: 4 x NO
Alarmausgang: 1 x NO/NC (max. 30V)
Speicher: werkseitig 500 GB HDD SATA (max. 1 TB) 
Videokompressionsformat: H.264 Kompression
Max. Aufnahmerate:
Frame: 720 x 576 Pixel mit 25 BpS
CIF: 352 x 288 Pixel mit 100 BpS
Bildqualität-Einstellung: maximal, Hoch, Normal, Einfach
Aufnahmemodus: Manuell, Timer, Bewegung, Alarm, Fern
Wasserzeichen: Ja
Aktualisierungsrate: 100 BpS
Audio Ein-/Ausgang: 4 x cinch/1 bzw. 2 x cinch
Bewegungserkennungsbereich: 16 x 12-Raster pro Kamera
Bewegungserkennungs-Empfindlichkeit: 4 einstellbare Varianten
Vor-Alarm-Aufnahme: 8 MB
Maskenaufnahme: Livebild wird nicht gezeigt (verdeckte Aufnahme)
USB-Interface: 1x Vorderseite
Unterstützt USB 1.1/2.0 Flashlaufwerk
Backup über:
1. Netzwerk
2. USB-Flash-Laufwerk
3. DVD
Kompressionsformat für Web-Übertragung: H.264
Ethernet: 10/100 Base-T. Unterstützt Fernsteuerung und Live-Übertragung über Ethernet
Web-Interface: Unterstützt lizenzierte Anwendungssoftware und IE-Browser
Fernalarmierung: Bilder über E-Mail und Upload von Bildern auf speziellen FTPSeiten und Accounts
Netzwerkverbindung: Unterstützt TCP/IP, PPPoE, DHCP und DDNS Funktionen
PTZ-Steuerung: Unterstützt PELCO-D Protokoll
Verweildauer der Sequenzanzeige: einstellbar
Digitalzoom: 2 x Digitalzoom (Live-Modus)
Tastensperre: Ja
Erkennung von Videosignal-Verlust: Ja
Kameratitel: Unterstützt bis zu 6 Zeichen
Bildeinstellungen: Farbton, Farbe, Kontrast, Helligkeit
Zeitumstellung: automatische Sommer-/Winterzeitumstellung
Stromversorgung: 19V DC (über mitgeliefertes Netzgerät)
Leistungsaufnahme: max. 64 W
Abmessungen (mm):  
DVR 405: 375 x 61 x 281mm

 

DVR-805

zurück zur Übersicht

zurück zur Indexa-Startseite