Funk-Raumthermostat mit LCD-Display 8002TP

Thermostat 8002TP System 8000

Beschreibung Funk-Raumthermostat 8002-TP

Der Thermostat 8002TP ermöglicht eine einfache Temperaturregelung durch Drehen des Einstellknopfes und verfügt über ein LCD-Display. Dies zeigt die aktuelle Raumtemperatur und den Status des Thermostats an. Die Genauigkeit der Regulierung ist einstellbar. Zusätzlich zur Temperaturregulierung warnt der 8002TP vor Frost. Der Thermostat ist batteriebetrieben und kommuniziert per Funk mit einem Empfänger, d.h. für seine Installation ist kein Kabelverlegen erforderlich. Der 8002TP kann auch mit System 8000 Komponenten kombiniert werden. An einer Zentrale angemeldet, kann er, beispielsweise in Verbindung mit dem 8002AC, die Heizung ein- und ausschalten (über Mobiltelefon, Fernbedienung, Internet etc.), die Heizung bei geöffneten Fenstern ausschalten, den Benutzer über Heizungsausfälle und Frostgefahr informieren (wenn die Temperatur unter +3°C sinkt, wird eine Warnung per SMS gesendet) und vor Brandgefahr warnen (bei einer Temperatur über +60°C).

Funk-Raumthermostat mit LCD-Display zur Temperaturregelung. Warnung bei Frost (unter 3°C) und Feuer (über 60°C). Zum Betrieb mit System 8000 Zentralen oder den Funkausgangsschaltern 8002UC / AC. Frequenz: 868 MHz. Spannungsversorgung: 1x 1,5V AA Batterien (mitgeliefert). Abmessungen: 65 x 88 x 20mm.

 

Technische Daten

Frequenz: 868 MHz
Spannungsversorgung: 1 x alkalische Batterie AA 1,5V
Batterielebensdauer: ca. 1 Jahr
Temperaturregulierung: +6 bis +40°C
Genauigkeit der Temperaturregulierung: +0,1 bis 0,5°C
Frostschutz-Schwelle: +6°C
Frostalarm- (Panikalarm-) Temperaturschwelle: +3°C
Feueralarm-Temperaturschwelle: +60°C
Funkreichweite: ca. 100m (freies Feld)
Abmessungen: 65 x 88 x 20mm

zurück zur Übersicht